Banner Logo - Cadolzburg copy

DER TAGESABLAUF IN DEN KINDER-RÄUMEN

In der Zeit zwischen 7:00 und 8:00 Uhr beginnen alle Kinder den Tag in einem bestimmten Gruppenraum. Ab 8:00 Uhr kommen die Kinder dann in Ruhe in ihren jeweiligen Gruppen an und beginnen den Tag mit freiem Spiel und einem offenen Frühstück.

Anschließend wird ab ca. 9.00 Uhr im gesamten Haus gruppenübergreifend in Kleingruppen gearbeitet. Die Zeit wird genutzt, um gemeinsam zu singen, so oft wie möglich in den Garten oder Wald zu gehen oder im Rahmen der diversen Angebote (z.B. Wasserexperimente) Neues auszuprobieren und zu erlernen. Dabei nutzen wir unsere unterschiedlichen Funktionsräume: das Atelier, den großen Bewegungsraum oder das Musikzimmer). Die Jüngsten unter uns machen zu dieser Zeit bereits ihr erstes Nickerchen.

Nach der aktiven Zeit beginnt um 11.00 Uhr die Mittagszeit. Hier essen die Kinder in Kleingruppen zu Mittag. Danach schließt die ruhige Zeit im gesamten Haus an. Einige Kinder halten Mittagschlaf, andere genießen eine stille Zeit im Gruppenraum mit Ausruhen und leiser Beschäftigung.

Nachdem die Kinder aufgewacht sind, bieten wir um ca. 13.30 Uhr einen Nachmitagssnack an, der zur Stärkung für die nächsten Stunden dienen soll. Ab 14.00 Uhr beginnt die Zeit des Abholens.

Nachmittags ist Garten- oder Freispielzeit, oder es werden je nach Anzahl, Stimmung und Wunsch der Kinder die Funktionsräume zum Spielen genutzt. Kleinere Angebote ergänzen das Programm. Für alle Kinder, die lange bei uns bleiben, bieten wir um 15.30 Uhr nochmals eine kleine Stärkung an.

 

 

 

        

Zum Seitenanfang